Einfache Gartentätigkeiten günstig erledigen lassen – Rasen mähen, Garten wässern, Unkraut jäten

03. Mai 2021

Rasen mähen, Garten bewässern, Unkraut jäten – So lässt du nervige Gartenarbeiten günstig erledigen.

Gartenarbeiten erledigen lassen

Es gibt einige Arbeiten im Garten, die einem die Freude am eigenen Grundstück regelmäßig vermiesen. Rasen mähen, den Garten bewässern und das Unkraut zupfen gehören zu den Arbeiten, die regelmäßig anfallen, jeder jedoch gerne verschiebt. Gleichzeitig kann man den eigenen Garten nicht in vollen Zügen genießen, wenn das Unkraut wuchert, die Beete vertrocknen und die Rasenfläche so langsam zum Kornfeld wird.

Oft spielt man daher mit dem Gedanken, diese Arbeiten von einem Gärtner erledigen zu lassen. Einen Gärtner für diese einfachen Tätigkeiten anzustellen, lohnt sich jedoch nur in den wenigsten Fällen.

Eine Alternative bieten unsere studentischen Gartenhelfer, welche nach Bedarf und für einen geringen Stundenlohn nervige Gartenarbeiten zuverlässig abnehmen. Du bezahlst den studentischen Helfer nur dann, wenn du ihn auch brauchst. Studenten sind zeitlich flexibel, mobil und auch spontan verfügbar.

Rasen mähen lassen – Gartenhilfe zum Rasen mähen

Rasen mähen

Je nach eigenen Ansprüchen wird das Rasen mähen in unterschiedlichen Intervallen fällig. Die meisten mähen einmal die Woche, bevorzugt am Wochenende. Gerade am Wochenende hat man jedoch verständlicherweise am wenigsten Lust und möchte sich lieber entspannen. Studentische Gartenhelfer können für regelmäßige Termine oder einmalige Termine gebucht werden. Die meisten Gartenhelfer sind ausreichend flexibel und spontan, sodass man sich auch einmal kurzfristig und nach Bedarf auf einen anderen oder zusätzlichen Termin einigen kann.

Du möchtest deine Gartenarbeit von studentischen Gartenhelfern erledigen lassen? Hier gibt es mehr Infos zur Gartenhilfe.

Garten bewässern – Rasen sprengen, Beete bewässern und Co.

Hilfe bei Gartenarbeit Rasen bewässern

Besonders im Sommer fällt das Bewässern des Gartens mitunter täglich an. Oftmals verbringt man den Feierabend mit dem Garten wässern. Der eine findet es entspannende, der andere einfach nur nervig. Letzteres kommt natürlich auch auf die individuelle Situation an. Zeitweise hat man einfach wichtigeres zu erledigen oder ist mitunter im Dauerstress aufgrund von anderen Pflichten.

Die gute Nachricht: In beiden Fällen können studentische Gartenhelfer eine willkommene Hilfe sein. Durch die Regelmäßigkeit lassen sich besonders gut Gartenhilfen finden, die damit einen Teil des Studiums finanzieren und zeitlich gut planen können. Auch den Fällen, in welchen nur vorübergehend Hilfe gewünscht ist, sind die studentischen Helfer von nebenan eine gute Option. Insbesondere in den Semesterferien im Sommer sind die Studierenden flexibel, spontan und froh über jeden zusätzlichen Job.

Unkraut zupfen – Unkraut beseitigen lassen

Unkraut jäten

Das Unkraut jäten ist wohl unter den genannten die unbeliebteste. Es ist nicht nur eine Nerv tötende Arbeit. Mitunter können viele diese Arbeit körperlich gar nicht erst durchführen oder nur unter größter Anstrengung.  Diejenigen, welche bisher keine Probleme haben sollten jedoch die sehr belastende Körperhaltung für Knie und Rücken nicht unterschätzen. Meistens bemerkt man die Auswirkungen erst nach vielen Jahren.

Was liegt also näher, also diese Arbeit an junge und fitte Studenten abzugeben, die sich vorübergehend so einen Teil ihres Studiums finanzieren. Die Absprache erfolgt dabei vollkommen unbürokratisch. Wenn du über Studiwork einen Gartenhelfer gefunden hast, der dir gefällt, kannst du mit diesem alles nach Bedarf absprechen. Wenn nur einzelne Termine anstehen, kannst du dir nach Bedarf einen Helfer für Gartentätigkeiten vermitteln lassen. Meistens finden wir in wenigen Stunden einen passenden Kandidaten für Einzeltermine.

Jetzt unverbindlich informieren!

Wir machen dir ein maßgeschneidertes Angebot für dein Projekt.

Angebot anfordern

Weiterlesen