Günstig in Berlin umziehen – das Konzept der studentischen Umzugshelfer Berlin

01/06/2017 | 0 Kommentare

Berlin bietet in nahezu jeder Lebenslage vielfältigste Möglichkeiten. Auch beim Umzug nach Berlin oder innerhalb Berlins bieten sich einige Besonderheiten, die man anderswo nicht finden würde. Wer heute günstig umziehen will, sollte das Konzept der Studenten als Umzugshelfer in Berlin einmal näher betrachten. Wir stellen das Prinzip und die häufigsten Fragen zu dieser günstigen alternative umzuziehen einmal von A-Z vor.

Umzugshilfe benötigt?

Umzugshelfer Preise berechnen

Studenten als Umzugshelfer in Berlin benötigt? Jetzt Berliner Umzugshelfer finden

Studentische Umzugshelfer für den Umzug in Berlin – Was kann ich mir dabei vorstellen?

Möglich gemacht wurde diese Methode für den günstigen Umzug durch den Bedarf von Berliner Studenten an Nebenjobs. Diese verdienten sich lange Zeit als private Umzugshelfer ihre Brötchen. Aufträge zu finden war jedoch schwierig. Auf Seiten des Umziehenden war es ebenfalls ein Glücksspiel auf passende Umzugshelfer zu treffen.

  • Studiwork bringt helfende Hände und Umzugswillige zusammen.
  • Das mit der Zeit gewachsene Konzept bietet mittlerweile ein wohldurchdachtes System.
  • Sie erhalten eine günstigere Alternative zur Umzugsfirma in Berlin, die leistungstechnisch mindestens auf Augenhöhe mithalten kann.

Umzugshelfer aus Berlin buchen

Studentenhilfe in Berlin als Umzugshelfer? Kann das klappen?

Natürlich fragt man sich zu aller erst, ob ein Student den wirklich das geeignete Personal für eine derartige Tätigkeit ist. Die Antwort ist jedoch ebenso einfach wie logisch:

Nicht jeder Student ist als Umzugshelfer geeignet.

Solche, die sich auf den Job einlassen, haben im Durchschnitt bereits einige Jahre in diesem Nebenjob hinter sich. Viele beginnen diese Nebentätigkeit bereits nach der Schule, ziehen Sie während des Studiums durch und verrichten unter Umständen auch nach ihrer Zeit als Student den einen oder anderen Auftrag als Umzugshelfer in Berlin.

Günstiger geht der Umzug in Berlin kaum

Schön und gut sagen da die meisten, aus welchem Grund sollte ich jedoch auf die studentischen Helfer zurückgreifen und nicht auf eine reguläre Umzugsfirma?

Diese Frage erübrigt sich meistens schon nach dem ersten Kostenvoranschlag. Wenn einige Monatsmieten nur für den Umzug draufgehen sollen, ist der Frust schnell groß. In der Umzugsbranche ist es nicht unüblich sogar mit einem kleinen Umzug schnell in den 4stelligen Bereich zu kommen. In Berlin findet man schnell eine große Auswahl an Umzugsfirmen.

Doch so verschieden diese auch wirken, bei einer Sache ist man sich in der Branche einig: Ein Umzug hat teuer zu sein, schließlich ist der Kunde ja darauf angewiesen…

Nun ja, bisher schon…

Der Umzug in Berlin mit Studenten überschreitet auch bei umfangreichen Umzügen größerer Haushalte die 500€ Grenze nur in den seltensten Fällen.

Wohlgemerkt: Dies schließt den Arbeitslohn für Tragetätigkeiten, handwerkliche Tätigkeiten, Werkzeug, Umzugsfahrzeug, Malerarbeiten, kleine Reparaturen, Anfahrt & Abfahrt, Vermittlungskosten und, und, und bereits mit ein.

Wie kommen die günstigen Preise für einen Umzug in Berlin mit studentischen Umzugshelfern zustande?

Ganz einfach, die studentischen Helfer arbeiten auf eigene Faust und sind nicht angestellt. Auf diese Weise fallen schon mal viele Fixkosten weg, die sonst direkt an den Kunden weitergegeben werden. Weiterhin begnügt man sich als Student auch gerne mal mit etwas weniger, der steuerlichen Begünstigung sei Dank. 10€ pro Stunde reichen für umfangreiche Tätigkeiten rund um den Umzug.

Darüber hinaus fällt bei einer Studentenvermittlung für Berlin, wie Studiwork, lediglich eine einmalige Vermittlungsgebühr an. Sie zahlen zum Beispiel einmalig 14,95€ und können den Helfer den ganzen Tag ohne zeitliche Einschränkung einsetzen. Damit unterscheidet sich das Konzept grundlegend von der Zeitarbeit, bei dem man pro Stunde blechen darf und bei den Umzugshelfer am Ende gerade so der Mindestlohn hängen bleibt.

Den Rest besorgen clevere Kooperationen, um die Kosten für den Umzug günstig zu halten.

Studiwork stellt zum Beispiel Umzugsfahrzeuge über unseren Kooperationspartner Sixt zur Verfügung. Durch mengenmäßig größere Bestellungen können wir Umzugsfahrzeuge unterschiedlichster Größen teils bis zu 50% günstiger anbieten. Hinzu kommen einige, speziell auf die Bedürfnisse von Umziehenden zugeschnittene Zusatzleistungen hinzu, welche Inklusivleistungen sind. Dazu zählen ein kostenfreier Zusatzfahrer, der gleichzeitig als Umzugshelfer fungieren kann, zahlreiche Inklusivkilometer, Vollkasko, 24h Mietdauer und die Option der kostenfreien Stornierung oder Umbuchung, falls mal etwas dazwischen kommt.

Schnelle Vermittlung – auch kurzfristig bietet Berlin Umzugshelfer bei spontanem Bedarf

Plötzlich fällt jemand aus der Verwandtschaft aus. Das kann vielfältigste Gründe haben und meistens steht man dann ganz schön im Regen. Studenten als Umzugshilfe bieten schnelle Hilfe.

Gerade in Berlin können wir auch bei sehr spontanem Bedarf, wie z.B. wenn private Umzugshelfer aus dem Bekanntenkreis einmal unverhofft ausfallen, schnelle Umzugshilfe in Berlin leisten. Die Buchung für den nächsten Tag ist generell kein Problem. Wenn es ganz eng wird organisieren wir sogar noch für den gleichen Tag studentische Umzugshilfe.

Natürlich hat alles seine Grenzen und auch die Studenten können nicht fliegen. Einige Stunden vor Beginn sind durchaus noch möglich, Anfragen für sofortige Hilfe nehmen wir gerne an, können aber nichts garantieren. In solchen Fällen lohnt es sich einmal durchzurufen, wir können die Lage dann direkt einschätzen und Rückmeldung geben.

Versicherung – Was mache ich, wenn sich ein studentischer Umzugshelfer einmal verletzt?

Sie gehen gerne auf Nummer sicher? Verständlich! Aus diesem Grund empfehlen wir jedem der Umzieht und zu diesem Zweck die Umzugshelfer aus Berlin bezieht, diese bei der Minijobzentrale anzumelden. Das passende Online-Formular finden Sie in unseren AGB als Link.

Die Anmeldung ist in wenigen Minuten erledigt und kann bequem von zu Hause durchgeführt werden. Auf diese Weise schützen Sie sich und die studentischen Umzugshilfen vor unschönen Überraschungen.

Für die Anmeldung erhalten Sie von uns alle nötigen Kontaktinformationen der Helfer. Oft werden wir gefragt, ob wir nicht die Helfer anmelden könnten. Das würden wir gerne für Sie erledigen, dürfen wir jedoch leider nicht, da Sie rechtlich gesehen der „Arbeitgeber“ während des Umzugs sind.
Etliche Rücksprachen haben bisher leider keinen praktikablen Vorschlag hervorgebracht. Sie müssen daher leider in den sauren Apfel beißen und die studentischen Umzugshilfen selbst anmelden.

Die Arbeitsqualität studentischer Umzugshelfer aus Berlin – Unsere Erfahrungen und Empfehlungen.

Umzugsfirma oder Umzugshelfer? Profis oder Amateure? Das kommt natürlich ganz darauf an, was Sie suchen. Für gewöhnliche Tragetätigkeiten als Möbelpacker aus Berlin, wie das Beladen von Umzugsfahrzeugen und das Schleppen von Möbel, können wir uneingeschränkt den Einsatz von studentischen Umzugshelfern empfehlen.

Anmerkung: Zur Unterstützung buchen viele Umzugsunternehmen Umzugshelfer über Studentenvermittlungen. Neben der ordentlichen Arbeitsleistung überzeugt vor allen das Entfallen von Anfahrtskosten.

Handwerkliche Tätigkeiten können bis zu einen gewissen Grad problemlos durchgeführt werden, ohne dass Zusatzkosten entstehen. Dazu gehören übliche und notwendige Standardaufgaben, wie das Zerlegen von Möbeln und Demontieren von Lampen und anderen Einrichtungsgegenständen. Hierfür bringen die Berliner Umzugshelfer auch gerne eigenes Werkzeug mit. Finanziell lohnt sich hier das Beziehen unseres Umzugsservice für Berlin.

Komplexe Renovierungstätigkeiten empfehlen wir den hauptberuflichen Umzugshelfern zu überlassen. Besonders wenn es an Geräte mit Starkstrom geht, müssen wir darauf hinweisen, dass hier Lizenzen nötig sind. Auch Sie sichern sich ab, wenn Sie solche Arbeiten den Profis überlassen. Dazu zählen wir auch aufwendige Renovierungsaufgaben. Das einfache Streichen von weißen Wänden können wir jedoch gerne übernehmen.

Fazit: studentische Umzugshelfer aus Berlin lohnen sich bei allen Standardtätigkeiten, bei denen es auf zusätzliche helfende Hände ankommt. Fahrer für Umzugsfahrzeuge bis 3,5t, wie Sprinter, können ebenfalls problemlos gefunden werden. Komplexere Aufgaben, bei denen es auf fachgerechte Ausführung vor oder nach einem Umzug in Berlin ankommt, sollten besser professionelle Firmen übernehmen. Geht es um zusätzliche zupackende Hände, können Studenten beim Umzug in Berlin großartige Hilfe leisten.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.