Wie viel Zeit muss ich für die Vermittlung der Hostessen einplanen?

11/01/2019 | 0 Kommentare

Hostessen von Studiwork – Vermittlungsdauer

Die Vermittlungsdauer kann selbstverständlich nicht auf den Punkt vorhergesagt werden. Es gibt jedoch einige Kriterien, an den man sich orientieren kann. Hierzu gehören Einsatzort, Tätigkeit und Lohn.

Zurück zur Buchung

Einsatzort:

Natürlich lassen sich Hostessen am schnellsten innerhalb von Großstädten finden. Unter normalen Umständen sprechen wir hier von wenigen Tagen Vermittlungsdauer. Sollte es sich um einen beliebten Job handeln, ist es mitunter möglich noch am gleichen Tag passendes Personal zu finden.

Je dezentraler der Einsatzort ist, desto weniger Kandidaten kommen in Frage. In Kleinstädten stehen darüber hinaus weniger Bewerber zur Verfügung. Wir empfehlen in Fällen, in denen der Einsatzort schlecht erreichbar ist, den Stundenlohn entsprechend leicht anzuheben. Gleiches gilt für kleine Städte, welche nicht über Hochschulen verfügen.

Tätigkeit:

Umso höher die geforderten Qualifikationen sind, umso eingeschränkter sind wir in unserer Personalauswahl.

Die üblichen Tätigkeiten, wie z.B. das Verteilen von Flyern oder die Gästebetreuung haben keinen Einfluss auf die Dauer der Vermittlung. Ebenfalls stellt die Fremdsprache Englisch keinen Grund für eine verzögerte Vermittlung dar. Komplexe Fälle wären jedoch exotische Fremdsprachen oder eine besonders hohe Erwartung an die Fremdsprachenkompetenz, beispielsweise auf dem Niveau eines Dolmetschers. Wir empfehlen in diesen Fällen einige Tage zusätzlich einzuplanen.

Löhne:

Hier kann man sich bezüglich der Höhe des passenden Stundenlohns an dem vorherigen Abschnitt orientieren. Alle Tätigkeiten, welche die normalen Kompetenzen übersteigen sollte entsprechend höher vergütet werden. Auch dezentrale Einsatzorte können mit einer Anfahrtspauschale kompensiert werden.

Weitere Informationen:

Wo sind Hostessen verfügbar?

Welche Personen werden vermittelt?

Wie ist der Ablauf der Vermittlung?

Zur Personalbuchung

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.